Stellenangebote


Werden Sie Teil der Lebenshilfe Gera
Werden Sie Teil der Lebenshilfe Gera

Informieren Sie sich über aktuelle Stellenangebote der Lebenshilfe Gera und senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Haben Sie Interesse für ein etabliertes Unternehmen in der Stadt Gera tätig zu werden und wir haben derzeit keine für Sie interessante Stellenausschreibung veröffentlicht? Dann senden Sie uns bitte einfach Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an:


Unsere aktuellen Stellenausschreibungen:


Gruppenleitung im Förder- und Betreuungsbereich (m/w)

Für mehr als 1200 Kunden leistet die Lebenshilfe Gera mit fast 400 Beschäftigten einen gewichtigen Beitrag für Menschen mit und ohne Teilhabeeinschränkungen in der Stadt Gera.

Die Angebotsbreite findet seine Bündelung in den Schwerpunkten Fördern, Arbeiten und Wohnen. Mit einem hohen Qualitätsanspruch betreibt die Lebenshilfe Gera eine Interdisziplinäre Frühförderstelle, zwei integrative Kindertagesstätten, eine Förderschule in freier Träger­schaft, Förder- und Betreuungsbereiche, vier Betriebsstätten zur Teilhabe am Arbeitsleben, eine Integrationsfirma, drei Wohnhäuser. Der Bereich Wohnen wird darüber hinaus um die Angebote Außenwohngruppen und Tagesbetreuung ergänzt.

Wir verpflichten uns zu einem solidarischen Handeln für ein würdiges und selbstbestimmtes Leben aller Menschen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.lebenshilfe-gera.de.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Begleitung von Menschen mit schwerer geistiger Behinderung, schwerer körperlicher Behinderung oder Mehrfachbehinderung sowie Verhaltensauffälligkeiten, um die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen oder zu erleichtern
  • Förderung praktischer Kenntnisse und Fähigkeiten, die erforderlich und geeignet sind, um Menschen die für sie erreichbare Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen
  • Erreichen der größtmöglichen Selbständigkeit des behinderten Menschen im Alltag
  • Vorbereitung auf die Teilhabe am Arbeitsleben in der Werkstatt für behinderte Menschen bei entsprechender Leistungsfähigkeit
  • Sicherstellung der pflegerischen Versorgung

 Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger, Heilpädagogen oder staatlich anerkannter Erzieher erfolgreich absolviert
  • Ihre persönlichen Voraussetzungen sind Verantwortungsbewusstsein, Beobachtungs- und Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit und Sie bringen Lernbereitschaft mit

 Das bieten wir Ihnen

  • Eine Zukunftsperspektive bei einem großen regionalen Träger der Sozialwirtschaft
  • Ein kompetentes und engagiertes Team sichert Ihre qualifizierte Einarbeitung
  • Fachliche Weiterentwicklung über interne und externe Weiterbildungsangebote
  • Eine leistungsgerechte Vergütung mit Sonderzahlung
  • Geregelte Arbeitszeiten im Tagdienst, 26 Tage Urlaub, Weihnachten/Silvester frei
  • Beteiligung an Vermögenswirksamen Leistungen
  • Arbeitnehmerfinanzierte Altersvorsorge mit Zuschuss durch den Arbeitgeber
  • Berufsunfähigkeit ohne Gesundheitsfragen

Das ist Ihre Stelle

  • Neubesetzung: zum 01. Januar 2019
  • Stundenumfang: Vollzeit (Teilzeit nach Absprache möglich)
  • Vertragsdauer: Befristung, spätere Festanstellung wird angestrebt
  • Arbeitsort: Förder- und Betreuungsbereich, Rudolstädter Straße 38, 07549 Gera

Weitere Informationen zum Förder- und Betreuungsbereich erhalten Sie hier.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen postalisch an Lebenshilfe Gera e. V., Leitung Personalwesen, Katja Schenk, Otto-von-Guericke-Straße 6, 07552 Gera oder per E-Mail an katja.schenk@lebenshilfe-gera.de.