Sozialwohnungen Aga

Laden

Die Lebenshilfe Gera e. V. erwarb 1997 das Anwesen in Gera-Aga. Der fast 100 Jahre alte Bauernhof war dringend sanierungsbedürftig. Absicht damals war der Bau von Sozialwohnungen, in denen sozial schwache Eltern mit ihren behinderten Kindern eine Wohnung finden sollten.

Sozialwohnungen Aga

Hainstraße 21
07554 Gera


Das Sozialdezernat der Stadt Gera unter Leitung von Frau Elvira Krumflek unterstützte das Projekt mit großer Leidenschaft. So wurden die Fördermittel schnell und unbürokratisch zur Verfügung gestellt und bereits 1998 mit dem Bau begonnen. Mit Fertigstellung 1999 konnten sieben Familien, die aus unseren Mitgliedern ausgesucht wurden, ihre Wohnungen beziehen. Allerdings, das muss erwähnt werden, war die Nachbelegung nach einem Auszug von Familien äußerst schwierig. Dies änderte sich erst mit der Gesamtsanierung ab 2007. Heute ist die Wohnanlage eingebettet in einen neu sanierten Vierseitenhof, der Besucher immer wieder zum Erstaunen bringt. Sieben Wohnungen sind belegt.


Bauernhof Aga
Bauernhof Aga

Bauernhof Aga

Zum Bereich der Sozialwohnungen gehört das Anwesen "Bauernhof Aga".