Vorlesefunktion

Leben und Arbeiten im eigenen Rhythmus

Förderbereich Lusan der Lebenshilfe Gera befähigt zum eigenen Leben mit mehr Selbstbestimmung

Seit 2001 befindet sich der Förderbereich der Lebenshilfe Gera, eingebunden in einem Wohngebiet, in Gera Lusan. Bis zu 40 Personen können in unserer Einrichtung individuell betreut und gefördert werden. Dafür stehen uns bedarfsgerecht eingerichtete Gruppenräume sowie ein schöner Garten zur Verfügung. Der bei uns betreute Personenkreis wird in der Regel mit dem Fahrdienst in den Förderbereich gebracht. Wer allerdings in der Lage ist, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen, kommt natürlich mit selbigen.

Wir ermöglichen soziale Teilhabe und Teilhabe am Arbeitsleben

In unserem Förderbereich findet das Leben in der Gemeinschaft statt. In kleinen Gruppen gestalten wir den Tag für unsere Mitarbeiter mit Behinderung und schaffen den Rahmen für soziale Begegnung und gemeinsame Erlebnisse. Wir verfolgen in unserer Arbeit einen individuellen und ganzheitlichen Ansatz. Wir fördern das soziale Miteinander ebenso, wie die kommunikativen, die lebenspraktischen und die motorischen Fähigkeiten. Dabei geht es uns darum, dass jeder unserer Mitarbeiter so selbständig wie möglich an allen Aktivitäten teilnehmen kann. Qualifiziertes Fachpersonal gibt dazu in allen Bereichen des Lebens die erforderliche Hilfestellung und sorgt für einen sicheren Rahmen. Wir möchten, dass jeder seine Fähigkeiten einbringen und sein Potential entfalten kann. Neben vielfältigen Angeboten in unserer Einrichtung gehört es auch ganz selbstverständlich dazu, dass wir uns in öffentlichen Räumen bewegen. So besuchen wir zum Beispiel regelmäßig das Theater, gehen gemeinsam einkaufen oder unternehmen Spaziergänge oder Ausflüge in die nähere Umgebung. Auch wenn die Arbeit im Arbeitsbereich der Betriebsstätten für unsere Mitarbeiter (noch) nicht möglich ist, bieten wir bei entsprechender Eignung einfache Arbeiten an. Außerdem führen wir unter Anleitung der Fachkräfte des Förderbereiches Praktika im Arbeitsbereich durch, um die beruflichen Fähigkeiten zu erproben und, wenn möglich, den Übergang in den Arbeitsbereich vorzubereiten.

Individuell angepasste Betreuung und Förderung

Unser Förderbereich bietet Menschen, die aufgrund ihrer schweren geistigen oder mehrfachen Behinderung nicht in der Lage sind zu arbeiten, individuelle Betreuung und Förderung. Dabei ist es uns wichtig, dass sich jeder Mitarbeiter in unserer Einrichtung wohlfühlt. Wir legen wert darauf, dass wir im regelmäßigen Austausch bleiben.

 

Besuchen Sie uns im Förderbereich

Auf einen Blick

  • 40 Plätze im Förderbereich
  • Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
  • Individuelle Begleitung
  • ganzheitliche Förderung

Ansprechpartner

Anke OrlamünderLeitung PädagogikFörderbereichFON 0365 7 38 52 65MOBIL 0162 2 90 78 18MAIL anke.orlamuender@lebenshilfe-gera.deKontaktieren

Ansprechpartner

Peter ReißnerTeamleitung FörderbereichFörderbereichFON 0365 7 38 52 65MAIL peter.reissner@lebenshilfe-gera.deKontaktieren

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, gestatten Sie die Nutzung von Cookies und Analyse-Software bspw. von Google ("Google Analytics"), die dabei helfen, Ihnen in Zukunft noch bessere Dienste anbieten zu können. Cookies, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen (z.B. Login), werden aus technischen Gründen ungeachtet Ihrer Wahl gesetzt. Mehr erfahren …

AkzeptierenAblehnen